Schweißerstempel Schweißerschlagstempel Handschlagstempel Signierstempel

Wir sind Ihr Spezialist für hochwertige Schweißerstempel.
Ein Schweisserstempel ist eine besondere Art des Schlagstempel zur Kennzeichnung und Signierung von Schweißarbeiten zum Zweck der Produktverfolgung, Qualitätssicherung und Kontrolle.
Der Schweißerstempel zur Schweißnahtkennzeichnung besteht aus einem quadratischem Schaft, einem angedrehten Schlagkopf und dem an der Stirnseite gravierten Text oder Motiv, welcher in das Werkstück mittels eines Hammerschlages eingeprägt wird. In der Praxis sind Gravuren mit den Initialen des Unternehmen, des Schweißarbeiters, Schichtnummern, Personalnummern und fortlaufende Nummerierungen meist in Kreis-, Oval-, oder Quadratumrandungen gängig. Möglich sind alle erdenklichen Buchstaben-, Zahlen- und Zeichenkombinationen.
Gerne fertigen wir Ihnen auch Ihr individuelles Zeichen oder Logo an, welches wir den Anforderungen für das Einschlagen in das gewünschte Material umgestalten und ergänzen Ihre bereits bestehenden Schlagstempelsätze oder produzieren Ihnen Ersatzstempel.

Fragen Sie uns bitte direkt mit Ihrem individuellen Gravurwunsch an.

Die Gravuren sind "scharf" und sauber cnc-graviert damit sich das Stempelmotiv leicht einprägen lässt. Durch die ausreichende Schaftlänge der Schweisserstempel lassen sie sich bequem halten und für den Einschlag ansetzen. Sonderausführungen für konkav oder konvex gravierte Stempelflächen nach angegebenen Radius sind lieferbar.

Bitte beachten Sie unsere Hinweise für Vorlagen und Ihre Datenübermittlung.

Unsere robusten Schweißerstempel sind aus hochwertigem Werkzeugstahl gefertigt, zweckentsprechend vergütet und angelassen und gewährleisten so eine lange Lebensdauer und Standfestigkeit.
Zur Verringerung der Kerbschlagwirkung fertigen wir Ihnen auf Wunsch auch eine punktierte low stress Ausführung des gewünschten Motivs.

Beispiele für Schweisserstempel Motive
Schweißnachweis/Dokumentation

Weitere Schweißerstempel und Kontrollstempel Produktbilder

Schlagstempel Musterabschläge

Bestellvorgang

1

Anfrage Richten Sie Ihre konkrete Bedarfsanfrage möglichst mit Gravurvorlage oder Zeichnung an uns. Beachten Sie hierzu unbedingt die Fragen+Antworten (FAQ) Rubrik.

2

Angebot Sie erhalten schnellst-
möglich ein entsprechen-
des Angebot von uns. Eventuell auch Rückfragen und Feedback zur Klärung technischer Details.

3

Bestellung Hiernach freuen wir uns über Ihre Bestellung. Zumeist erhalten Sie vor der Produktion eine Reinzeichung zur verbindlichen Freigabe. Die Ware wird schnellstmöglich angefertigt und versendet.

Anmelden