Lochpfeifen Rundlochstanzen Bandstahlschnittzubehör Eurolochstanzen Ecksteinstanzen

Nach kostenloser Registrierung steht Ihnen unser Bestellformular zum Download bereit.

Rundlochstanze Typ O AF

(ESU-Norm Typ 2.1)

Rundlochstanzen dieses Typs besitzen keinen Auswerferbolzen und
eine Aussenfase mit Durchgangsbohrung.
Das ausgestanzte Restmaterial wird rückseitig abgeführt. Diese Lochpfeifen werden vorwiegend bei Dichtungen verwendet. Die Standardabmessungen errechnen sich wie folgt.
Bis Schneidendurchmesser 25mm:
Schneidendurchmesser+3mm=Fussdurchmesser
Ab Schneidendurchmesser 26mm:
Schneidendurchmesser+4mm=Fussdurchmesser
Die Standard Gesamthöhe beträgt 23,8mm.
Alle Standardausführungen auch in 30mm Gesamthöhe lieferbar.
Sonderausführungen (Schneide, Fuss und Höhe) sind auf Anfrage ab Lager erhältlich oder kurzfristig lieferbar.

Rundlochstanze Typ O AF HG

(ESU-Norm Typ 2.2)

Rundlochstanzen dieses Typs besitzen keinen Auswerferbolzen und eine Außenfase.
Das ausgestanzte Restmaterial wird über die hinten größer gedrehte Bohrung abgeführt.
Diese Lochpfeifen werden vorwiegend bei Dichtungen verwendet. Die Standardabmessungen errechnen sich wie folgt.
Bis Schneidendurchmesser 25mm:
Schneidendurchmesser+3mm=Fussdurchmesser
Ab Schneidendurchmesser 26mm:
Schneidendurchmesser+4mm=Fussdurchmesser
Die Standard Gesamthöhe beträgt 23,8mm.
Alle Standardausführungen auch in 30mm Gesamthöhe lieferbar.
Sonderausführungen (Schneide, Fuss und Höhe) sind auf Anfrage
ab Lager erhältlich oder kurzfristig lieferbar.

Rundlochstanze Typ O IF

(ESU-Norm Typ 2.3)

Rundlochstanzen dieses Typs besitzen keinen Auswerferbolzen und eine Innenfase.
Das ausgestanzte Restmaterial wird rückseitig abgeführt.
Diese Lochpfeifen werden vorwiegend bei Dichtungen verwendet.
Bei den Standardausführungen ist der Fussdurchmesser mit dem
Schneidendurchmesser identisch.
Die Standard Gesamthöhe beträgt 23,8mm.
Alle Standardausführungen auch in 30mm Gesamthöhe lieferbar.
Sonderausführungen (Schneide, Fuss und Höhe) sind auf Anfrage
ab Lager erhältlich oder kurzfristig lieferbar.

Rundlochstanze Typ O IF AS

(ESU-Norm Typ 2.4)

Rundlochstanzen dieses Typs besitzen keinen Auswerferbolzen und eine Innenfase
mit abgesetzter Schneide.
Das ausgestanzte Restmaterial wird rückseitig abgeführt.
Diese Lochpfeifen werden vorwiegend bei Dichtungen verwendet.
Die Standard Gesamthöhe beträgt 23,8mm.
Alle Standardausführungen auch in 30mm Gesamthöhe lieferbar.
Sonderausführungen (Schneide, Fuss und Höhe) sind auf Anfrage
ab Lager erhältlich oder kurzfristig lieferbar.

Rundlochstanze Typ O MF

(ESU-Norm Typ 2.5)

Rundlochstanzen dieses Typs besitzen keinen Auswerferbolzen und eine Mittelfase,
das heißt eine Innen- und Außenfase mit einer Durchgangsbohrung.
Das ausgestanzte Restmaterial wird rückseitig abgeführt.
Diese Lochpfeifen werden vorwiegend bei Dichtungen verwendet.
Die Standard Gesamthöhe beträgt 23,8mm.
Alle Standardausführungen auch in 30mm Gesamthöhe lieferbar.
Sonderausführungen (Schneide, Fuss und Höhe) sind auf Anfrage
ab Lager erhältlich oder kurzfristig lieferbar.

Rundlochstanze Typ F AF

(ESU-Norm Typ 1.1)

Rundlochstanzen dieses Typs besitzen einen Federbolzenauswerfer und eine Aussenfase.
Das ausgestanzte Restmaterial wird vorderseitig ausgeworfen.
Diese Lochpfeifen werden bei allen Materialien eingesetzt.
Die Standard Gesamthöhe beträgt 23,8mm.
Alle Standardausführungen auch in 30mm Gesamthöhe lieferbar.
Sonderausführungen (Schneide, Fuss und Höhe) sind auf Anfrage
ab Lager erhältlich oder kurzfristig lieferbar.

Rundlochstanze Typ F IF

(ESU-Norm Typ 1.2)

Rundlochstanzen dieses Typs besitzen einen Auswerferbolzen und eine Innenfase.
Das ausgestanzte Restmaterial wird vorderseitig ausgeworfen.
Diese Lochpfeifen werden bei allen Materialien eingesetzt.
Bei den Standardausführungen ist der Fussdurchmesser mit dem
Schneidendurchmesser identisch.
Die Standard Gesamthöhe beträgt 23,8mm.
Alle Standardausführungen auch in 30mm Gesamthöhe lieferbar.
Sonderausführungen (Schneide, Fuss und Höhe) sind auf Anfrage
ab Lager erhältlich oder kurzfristig lieferbar

Rundlochstanze Typ F IF AS

(ESU-Norm Typ 1.3)

Rundlochstanzen dieses Typs besitzen einen Auswerferbolzen und eine Innenfase.
Das ausgestanzte Restmaterial wird vorderseitig ausgeworfen.
Diese Lochpfeifen werden bei allen Materialien eingesetzt.
Dieser Typ ist bei Schneidendurchmessern kleiner 5mm anzutreffen,
damit der Federbolzenmechanismus ausreichend Platz findet.
Die Standard Gesamthöhe beträgt 23,8mm. Alle Standardausführungen auch in
30mm Gesamthöhe lieferbar.
Sonderausführungen (Schneide, Fuss und Höhe) sind auf Anfrage
ab Lager erhältlich oder kurzfristig lieferbar.

Rundlochstanze Typ S

(ESU-Norm Typ 4.1)

Rundlochstanzen dieses Typs besitzen keinen Auswerferbolzen und eine Aussenfase.
Das ausgestanzte Restmaterial wird seitlich abgeführt.
Diese Lochpfeifen werden bei harten Materialien wie Holz und Kunststoffen eingesetzt.
Die Standard Gesamthöhe beträgt 23,8mm.
Alle Standardausführungen auch in 30mm Gesamthöhe lieferbar.
Sonderausführungen (Schneide, Fuss und Höhe) sind auf Anfrage
ab Lager erhältlich oder kurzfristig lieferbar.

Rundlochstanze Typ P AF

(ESU-Norm Typ 5.1)

Rundlochstanzen dieses Typs sind Prägestanzen und besitzen daher
keinen Auswerferbolzen.
Prägestanzen unter 3mm Schneidendurchmesser besitzen eine Aussenfase.
Dieser Lochpfeifentyp wird bei sehr dünnen Materialien eingesetzt.
Die Standard Gesamthöhe beträgt 23,8mm.
Alle Standardausführungen auch in 30mm Gesamthöhe lieferbar.
Sonderausführungen (Schneide, Fuss und Höhe) sind auf Anfrage
ab Lager erhältlich oder kurzfristig lieferbar.

Rundlochstanze Typ P

(ESU-Norm Typ 5.2)

Rundlochstanzen dieses Typs sind Prägestanzen und besitzen daher
keinen Auswerferbolzen.
Dieser Lochpfeifentyp wird bei sehr dünnen Materialien eingesetzt.
Der Schneidendurchmesser entspricht dem Fussdurchmesser.
Die Standard Gesamthöhe beträgt 23,8mm.
Alle Standardausführungen auch in 30mm Gesamthöhe lieferbar.
Sonderausführungen (Schneide, Fuss und Höhe) sind auf Anfrage
ab Lager erhältlich oder kurzfristig lieferbar.

Rundlochstanze Typ SL AF

(ESU-Norm Typ 3.1)

Rundlochstanzen dieses Typs besitzen keinen Auswerferbolzen und eine Außenfase.
Die Tiefe des Sacklochs beträgt 9mm plan.
Das ausgestanzte Restmaterial kann vorderseitig mittels eines Gummis ausgeworfen werden.
Die Standard Gesamthöhe beträgt 23,8mm.
Alle Standardausführungen auch in 30mm Gesamthöhe lieferbar.
Sonderausführungen (Schneide, Fuss und Höhe) sind auf Anfrage
ab Lager erhältlich oder kurzfristig lieferbar.

Rundlochstanze Typ SL MF

(ESU-Norm Typ 3.2)

Rundlochstanzen dieses Typs besitzen keinen Auswerferbolzen und eine Mittelfasefase,
das heißt eine Innen- und Außenfase. Die Tiefe des Sacklochs beträgt 9mm plan.
Das ausgestanzte Restmaterial kann vorderseitig mittels eines Gummis ausgeworfen werden.
Die Standard Gesamthöhe beträgt 23,8mm.
Alle Standardausführungen auch in 30mm Gesamthöhe lieferbar.
Sonderausführungen (Schneide, Fuss und Höhe) sind auf Anfrage
ab Lager erhältlich oder kurzfristig lieferbar.

Rundlochstanze Typ SL IF

(ESU-Norm Typ 3.3)

Rundlochstanzendieses Typs besitzen keinen Auswerferbolzen und eine Innenfase.
Die Tiefe des Sacklochs beträgt 9mm plan.
Das ausgestanzte Restmaterial kann vorderseitig mittels eines Gummis ausgeworfen werden.
Die Standard Gesamthöhe beträgt 23,8mm.
Alle Standardausführungen auch in 30mm Gesamthöhe lieferbar.
Sonderausführungen (Schneide, Fuss und Höhe) sind auf Anfrage
ab Lager erhältlich oder kurzfristig lieferbar.

Rundlochstanze Typ SL IF AS

(ESU-Norm Typ 3.4)

Rundlochstanzen dieses Typs besitzen keinen Auswerferbolzen und eine Außenfase.
Die Tiefe des Sacklochs beträgt 9mm plan.
Das ausgestanzte Restmaterial kann vorderseitig mittels eines Gummis ausgeworfen werden.
Die Standard Gesamthöhe beträgt 23,8mm.
Alle Standardausführungen auch in 30mm Gesamthöhe lieferbar.
Sonderausführungen (Schneide, Fuss und Höhe) sind auf Anfrage
ab Lager erhältlich oder kurzfristig lieferbar.

Rundlochstanze Typ DF AF

(ESU-Norm Typ 6.1)

Rundlochstanzen dieses Typs besitzen einen Druckfederauswerfer und eine Aussenfase.
Das ausgestanzte Restmaterial wird vorderseitig mittels einer Druckfeder ausgeworfen.
Die Standard Gesamthöhe beträgt 23,8mm.
Alle Standardausführungen auch in 30mm Gesamthöhe lieferbar.
Sonderausführungen (Schneide, Fuss und Höhe) sind auf Anfrage
ab Lager erhältlich oder kurzfristig lieferbar.

Rundlochstanze Typ DF MF

(ESU-Norm Typ 6.2)

Rundlochstanzen dieses Typs besitzen einen Druckfederauswerfer und eine Mittelfase,
das heißt eine Innen- und Aussenfase.
Das ausgestanzte Restmaterial wird vorderseitig mittels einer Druckfeder ausgeworfen.
Die Standard Gesamthöhe beträgt 23,8mm.
Alle Standardausführungen auch in 30mm Gesamthöhe lieferbar.
Sonderausführungen (Schneide, Fuss und Höhe) sind auf Anfrage
ab Lager erhältlich oder kurzfristig lieferbar.

Rundlochstanze Typ DF IF

(ESU-Norm Typ 6.3)

Rundlochstanzen dieses Typs besitzen keinen Auswerferbolzen und eine Innenfase.
Das ausgestanzte Restmaterial wird vorderseitig mittels einer Druckfeder ausgeworfen.
Die Standard Gesamthöhe beträgt 23,8mm.
Alle Standardausführungen auch in 30mm Gesamthöhe lieferbar.
Sonderausführungen (Schneide, Fuss und Höhe) sind auf Anfrage
ab Lager erhältlich oder kurzfristig lieferbar.

Rundlochstanze Typ DF IF AS

(ESU-Norm Typ 6.4)

Rundlochstanzen dieses Typs besitzen keinen Auswerferbolzen und
eine abgesetzte Innenfase.
Das ausgestanzte Restmaterial wird vorderseitig mittels
einer Druckfeder ausgeworfen.
Die Standard Gesamthöhe beträgt 23,8mm.
Alle Standardausführungen auch in 30mm Gesamthöhe lieferbar.
Sonderausführungen (Schneide, Fuss und Höhe) sind auf Anfrage
ab Lager erhältlich oder kurzfristig lieferbar.

Fragen Sie uns bitte direkt mit Ihrem individuellen Gravurwunsch an.

Weitere Lochpfeifen Produktbilder

Bestellvorgang

1

Anfrage Richten Sie Ihre konkrete Bedarfsanfrage möglichst mit Gravurvorlage oder Zeichnung an uns. Beachten Sie hierzu unbedingt die Fragen+Antworten (FAQ) Rubrik.

2

Angebot Sie erhalten schnellst-
möglich ein entsprechen-
des Angebot von uns. Eventuell auch Rückfragen und Feedback zur Klärung technischer Details.

3

Bestellung Hiernach freuen wir uns über Ihre Bestellung. Zumeist erhalten Sie vor der Produktion eine Reinzeichung zur verbindlichen Freigabe. Die Ware wird schnellstmöglich angefertigt und versendet.

Anmelden