Brennstempel Brenneisen Brandstempel



Hochleistungsbrennstempel
mit Einspannzapfen


Manueller Hochleistungsbrennstempel

Diese Brennstempeltypen sind mit einer Hochleistungsheizpatrone oder Flächenheizkörpern ausgestattet.
Die aufwändige Konstruktion und der gasdicht verschweißte Patronenboden ermöglichen eine extrem hohe Belastung und garantiert eine lange Lebensdauer. Deshalb sind diese Brenneinheiten bestens für den Dauerbetrieb geeignet.
Die Geräte sind alle nach VDE-Richtlinien hergestellt und mit einem dreiadrigem Anschlußkabel sowie mit Schutzkontakten versehen. In der Standardausführung beträgt die Betriebsspannung ebenfalls 230 Volt, somit können die Apparate am herkömmlichen Stromnetz betrieben werden. Die Heiztemperatur beträgt um die 400°C. Die elektrischen Brandstempel sind je nach Größe und Ausführung mit einem stabilen Handgriff oder zwei paralellen Griffen ausgestattet.

Die Brandstempel vom Typ IGBH-001 bis IGBH-004 sind mit Holzhandgriffen ausgestattet und für den manuellen Gebrauch vorgesehen.
Dagegen besitzen die Geräte des Typ IGBH-102 bis IGBH-104 einen Einspannzapfen mit frei wählbaren Durchmesser und Zapfenlänge für die maschinelle Nutzung.
Die Spezialbrennstempel vom Typ IGBH-108 bis IGBH-251 können wahlweise per Hand oder Maschine verwendet werden, was entweder einem Holzgriff oder alternativ einem Einspannzapfen entspricht.

Die Brandgeräte mit Aufnahmezapfen sind Sonderanfertigungen und werden immer mit einem seitlichen Stromanschluss über ein ansteckbares Kaltgerätekabel ausgeführt.



Klicken Sie bitte auf den Brennstempeltyp um ein Bild des Geräts zu sehen.


Hochleistungsbrennstempel Größen

Brennstempel
Geräte Typ
Artikelnummer
Brennplatten
Größe
Leistung in Watt
bei 230 V
HLP 108
105 x 80 mm
800 W
HLP 118
105 x 100 mm
800 W
HLP 128
120 x 80 mm
800 W
HLP 138
120 x 100 mm
800 W
S105
100 x 50 mm
450 W
S155
150 x 50 mm
600 W
S205
200 x 50 mm
800 W
S255
250 x 50 mm
1000 W
S305
300 x 50 mm
1200 W
S355
350 x 50 mm
1400 W
S158
150 x 80 mm
1000 W
S208
200 x 80 mm
1200 W
S258
250 x 80 mm
1350 W
S308
300 x 80 mm
1500 W
S151
150 x 100 mm
1150 W
S210
200 x 100 mm
1400 W
S251
250 x 100 mm
1600 W


Hinweise für die Gravur von Brennstempelplatten

  • Bitte beachten Sie bei Anfragen und Bestellungen unsere Hinweise für Daten und Vorlagen unserer Website.
  • Des Weiteren wird eine Motivvorlage und die Bekanntgabe der gewünschten Schriftgröße bzw. Motivgröße und des zu brennenden Materials benötigt.
  • Die Preise für die Gravuren der Brennstempelplatten ergeben sich aus dem Aufwand des Motivs und der Komplexität.
    Anfallende DTP- und Layoutarbeiten berechnen wir nach Sichtung Ihrer Vorlagen und/oder Datengrafiken je nach Qualität und Aufwand. Im Idealfall sollten immer s/w Vektorgrafiken beigestellt werden.
  • Die maximal gravierbare Motivgröße je Brennplatte beträgt Brennplattengröße abzüglich ca. 3mm für die Gravurflanke.
    z.B. Brennplattengröße 75x50mm → max. gravierbare Motivgröße ca. 73x48mm.

Fragen Sie uns bitte direkt mit Ihrem individuellen Gravurwunsch an.

Weitere Brandstempel Produktbilder

Brennstempelmuster

Bestellvorgang

1

Anfrage Richten Sie Ihre konkrete Bedarfsanfrage möglichst mit Gravurvorlage oder Zeichnung an uns. Beachten Sie hierzu unbedingt die Fragen+Antworten (FAQ) Rubrik.

2

Angebot Sie erhalten schnellst-
möglich ein entsprechen-
des Angebot von uns. Eventuell auch Rückfragen und Feedback zur Klärung technischer Details.

3

Bestellung Hiernach freuen wir uns über Ihre Bestellung. Zumeist erhalten Sie vor der Produktion eine Reinzeichung zur verbindlichen Freigabe. Die Ware wird schnellstmöglich angefertigt und versendet.

Anmelden